Racktours GmbH & Co.KG, Auf dem Hessel 8, 63526 Erlensee, Telefon: 06183 2247

Sommernachtstraum im Spreewald

15.08. – 18.08.2019

… mit romantischer Lampionfahrt auf der Spree!

Sommernachtstraum im Spreewald

15.08. – 18.08.2019

… mit romantischer Lampionfahrt auf der Spree!




Auf dieser schönen Reise entdecken Sie nicht nur eine einzigartige Landschaft, in der sich auf hunderten von Kilometern verzweigte Wasserwege erstrecken, auch die Hauptstadt steht auf Ihrem Programm.

1. Tag: Anreise

Die Reise führt Sie in den Südosten Brandenburgs, in den Spreewald. Am Nachmittag Ankunft in Cottbus. Vor dem Abendessen bleibt noch Zeit für einen kleinen Stadtbummel.

2. Tag: Spreewald – Fürst Pückler und romantische Lampionfahrt

Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrer Reiseleitung zum heutigen Ausflug in den Spreewald abgeholt. Zunächst wandeln Sie auf den Spuren des preußischen Standesherren und exzentrischen Landschaftsarchitekten Hermann Fürst von Pückler-
Muskau. Durch sein Wirken wurden unter anderem der Landschaftspark in Bad Muskau sowie der Branitzer Park in Cottbus geschaffen. Entdecken Sie im Branitzer Park zauberhafte Sichtachsen, ungewöhnliche Baumpflanzungen und das Schloss Branitz. Anschließend geht es weiter in den Spreewald.

Erkunden Sie die Spreewaldorte mit Ihrer Reiseleitung. Ende der ganztägigen Reiseleitung ist in Lübbenau. Gegen 17.00 Uhr startet der unterhaltsame Abend mit der »Plauderei einer Fährfrau«. Eine Fährfrau in der Original Spreewaldtracht erzählt Ihnen viel Interessantes von der heimatlichen Landschaft, von ihren Menschen und deren Sagen und führt wendische Trachten vor, wobei der Spreewälder Humor nicht zu kurz kommt. Umrahmt wird das Programm mit stimmungsvollen Weisen eines Akkordeonspielers (ca. 60 Min.).

Gegen 18.00 Uhr findet das Abendessen im Restaurant »Café zum Nussbaum« in Lübbenau, direkt an der Kahnanlegestelle mit Blick auf die Spree, statt. Hier erwartet die Gäste ein rustikales und deftiges Buffet mit Spreewälder Spezialitäten. Ca. 19.30 Uhr beginnt für Sie eine märchenhafte Lampionfahrt durch die romantische Abendstille der Lagunenlandschaft. Gegen 21.00 Uhr sind Sie zurück am Hafen Lübbenau. Von dort aus fährt Sie der Bus zurück ins Hotel.

3. Tag: Berlin – mit Bus und Schiff

Vormittags umfassende Stadtbesichtigung der vielseitigen, sich stets wandelnden Metropole. Sie sehen u. a. den Kurfürstendamm, das Brandenburger Tor, das Regierungsviertel, Potsdamer Platz, die Prachtstraße Unter den Linden. Als Mittagssnack erwartet Sie eine typische Currywurst »Berliner Art« mit Getränk. Nachmittags erkunden Sie bei einer Spree-Schifffahrt die Stadt aus einer neuen Perspektive.

4. Tag: Abschied

Heute treten Sie, nach eindrucksvollen Tagen, die Heimreise an.

Ihr Hotel

Das Hotel Meta ist ein modernes, elegantes 4-Sterne-Hotel inmitten des Erholungs- und Skigebiets Schirk. Nur 15 m vom Hotel entfernt befindet sich ein Sessellift, der auf den Berg Skrzyczne führt. Genießen Sie im Terrassen- oder Spiegelrestaurant polnische aber auch internationale Küche. Erholen Sie sich am beheizten Außenpool oder im Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Whirlpool. Am Abend bietet die View Bar und der Rattangarten auf der Terrasse ein schönes Plätzchen für das gemütliche Beisammensein.

Das Reiseziel liegt nicht direkt vor unserer Tür, deshalb werden die Hin- und Rückfahrt mit einer      Zwischenübernachtung verkürzt.

Ihr Hotel

Das Hotel Meta ist ein modernes, elegantes 4-Sterne-Hotel inmitten des Erholungs- und Skigebiets Schirk. Nur 15 m vom Hotel entfernt befindet sich ein Sessellift, der auf den Berg Skrzyczne führt. Genießen Sie im Terrassen- oder Spiegelrestaurant polnische aber auch internationale Küche. Erholen Sie sich am beheizten Außenpool oder im Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Whirlpool. Am Abend bietet die View Bar und der Rattangarten auf der Terrasse ein schönes Plätzchen für das gemütliche Beisammensein.

Das Reiseziel liegt nicht direkt vor unserer Tür, deshalb werden die Hin- und Rückfahrt mit einer      Zwischenübernachtung verkürzt.

Zurück