Racktours GmbH & Co.KG, Auf dem Hessel 8, 63526 Erlensee, Telefon: 06183 2247

Faszination Nord-Ostsee-Kanal

02.06. – 05.06.2020

Hätten Sie gedacht, dass auf dem Nord-Ostsee-Kanal fast dreimal so viele Schiffe unterwegs sind, wie auf dem Panama- und Suez-Kanal?

Faszination Nord-Ostsee-Kanal

02.06. – 05.06.2020

Hätten Sie gedacht, dass auf dem Nord-Ostsee-Kanal fast dreimal so viele Schiffe unterwegs sind, wie auf dem Panama- und Suez-Kanal?




Begleiten Sie uns auf der Fahrt über den Nord-Ostsee-Kanal von Kiel bis nach Brunsbüttel, ein einzigartiges Erlebnis!

1. Tag: Schiffsbegrüßung in Rendsburg

International beginnt Ihre Reise. In Rendsburg, direkt an der berühmten Eisenbahnhochbrücke, befindet sich die einzige Schiffsbegrüßungsanlage am NOK – dem Nord-Ostsee-Kanal. Die Kapitäne stellen jedes Schiff vor und geben Auskunft über Herkunft und Ziel und erzählen so einiges Seemannsgarn. Zur jeweiligen Nationalhymne wird für jedes Schiff am großen Flaggenmast die Deutschland-Flagge »gedippt« – ein internationaler Seefahrergruß. Eindrucksvoll grüßen die Schiffskapitäne zurück – Gänsehaut garantiert. Genießen Sie dieses Schauspiel gemütlich bei Kaffee und Kuchen und erleben Sie selbst, warum immer von der »Faszination Nord-Ostsee-Kanal« gesprochen wird.

2. Tag: Große Nord-Ostsee-Kanalfahrt

Der Nord-Ostsee-Kanal, die weltweit meist befahrene künstliche Wasserstraße für Seeschiffe, wurde vor über 100 Jahren gebaut, um den Handelsschiffen den Umweg über den Skagen zu ersparen. Der Kanal verbindet, wie der Name schon sagt, Nordsee und Ostsee miteinander und an seinen Ufern reihen sich weite Wiesen, durch die mächtige Frachter Seite an Seite mit Radfahrern gleiten. Und das wollen wir Ihnen selbstverständlich nicht vorenthalten, einmal den Nord-Ostsee-Kanal in seiner gesamten Länge befahren. Unter Hochbrücken, durch Schleusen, an stattlichen Landsitzen und Herrenhäusern vorbei, erleben Sie heute die Faszination Nord-Ostsee-Kanal auf seinen fast 100 Kilometern zwischen Brunsbüttel und Kiel. Eindrucksvoll, wenn gigantische Container und Kreuzfahrtschiffe Sie auf Ihrem Weg begleiten. Genießen Sie den »Traumschiffblick« auf die frische norddeutsche Natur mit ihren Dörfern und Weiden.

3. Tag: Landeshauptstadt Kiel

Herzlich willkommen in Kiel! Das ganze Jahr versprüht der Tiessenkai nostalgisches Hafenflair. Hier können Sie die am Pier liegenden alten Frachtensegler, die ehemaligen Kontorhäuser und den Holtenauer Leuchtturm entdecken. Nach der Stadtführung bleibt noch Zeit für einen kleinen Imbiss und zum Bummeln, bevor es zurück zum Hotel geht.

4. Tag: Heimreise

Zurück