Racktours GmbH & Co.KG, Auf dem Hessel 8, 63526 Erlensee, Telefon: 06183 2247

Bregenzer Festspiele

02.08. – 05.08.2020

Genießen Sie Verdis weltberühmte Oper »Rigoletto« als Spiel auf dem See.

Bregenzer Festspiele

02.08. – 05.08.2020

Genießen Sie Verdis weltberühmte Oper »Rigoletto« als Spiel auf dem See.




Lassen Sie sich von der beeindruckenden Inszenierung am Ufer des Bodensees verzaubern und genießen Sie die bekannte Arie »La donna è mobile« vor traumhafter Kulisse!

1. Tag: Anreise nach Friedrichshafen

Ankunft in Friedrichshafen am Nachmittag. Check-In und Zimmerbezug in Ihrem 4-Sterne-Hotel City Krone, das sich in der Fußgängerzone, nur wenige Schritte vom Bodenseeufer entfernt befindet. Der Rest des Tages steht Ihnen zu freien Verfügung. Übernachtung.

2. Tag: Fahrt mit dem Katamaran und Stadtrundgang in Konstanz

Nach dem Frühstück geht es in wenigen Schritten zur Ablegestelle des Katamarans, der Sie in ca. 50 Minuten auf die andere Seeseite nach Konstanz bringt (Abfahrt 10.02 Uhr, Ankunft 10.54 Uhr). Bei der Einfahrt in den Hafen sehen Sie bereits das Wahrzeichen der Stadt, die vom Bildhauer Peter Lenk entworfene, sich drehende »Imperia«. An der Anlegestelle erwartet Sie Ihr örtlicher Stadtführer zu einem Rundgang »Gegenwart der Vergangenheit« durch die mittelalterliche Stadt: Zu Fuß geht es durch die malerischen Gassen von Konstanz. Sie entdecken die Niederburg (ältester Stadtteil), das eindrucksvolle Münster, die Patrizierhäuser aus dem 14. und 15. Jahrhundert sowie das Rathaus in seiner einmaligen Architektur und kunstvollen Fassade. Zudem gibt Ihnen Ihr Reiseleiter auch Erläuterungen zum Konstanzer Konzil. Als der größte Kongress des Mittelalters zwischen 1414 und 1418 in Konstanz tagte, galt die Stadt als Mittelpunkt des Abendlandes. Bis heute erinnern zahlreiche Monumente an diesen Höhepunkt des geistlichen und kulturellen Lebens am Bodensee, u. a. natürlich das Konzilgebäude (Ort der einzigen Papstwahl nördlich der Alpen). Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um die wunderschöne Stadt weiter auf eigene Faust zu erkunden, am Hafen zu Mittag zu essen oder um an der Seepromenade ein Eis zu genießen. Am Nachmittag geht es mit dem Katamaran wieder zurück nach Friedrichshafen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: Bregenz mit Kulissenführung, Abendessen und »Rigoletto«

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Besuch des ebenfalls nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernten Zeppelinmuseums oder einen Spaziergang am Bodensee. Am Nachmittag geht es mit dem Bus zu den Bregenzer Festspielen, wo um 16 Uhr eine ganz besondere Führung für Sie gebucht ist. Sie können einen Blick hinter die Kulissen werfen: Entdecken Sie die Geheimnisse der Bregenzer Festspiele! Ihr örtlicher Reiseleiter nimmt Sie 50 Minuten lang mit auf eine spannende Reise ins Innere des Theaterbetriebs. Bei dieser Führung haben Sie die Möglichkeit, die größte Seebühne der Welt und das Festspielhaus kennen zu lernen. Wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Aufführungen und erfahren Sie dabei Wissenswertes über Geschichte und Entwicklung der Bregenzer Festspiele! Im Anschluss ist um 17.30 Uhr bereits ein Essen in einem Restaurant direkt neben den Festspielen für Sie reserviert (bis 19.15 Uhr). Danach ist noch etwas Freizeit, um z. B. noch ein paar Schritte am Bodenseeufer zu gehen. Um 21 Uhr beginnt die Aufführung von »Rigoletto« auf der Seebühne. Erleben Sie eine grandiose Aufführung vor der einmaligen Kulisse des Bodensees! Nach der Aufführung Rückfahrt ins Hotel.

4. Tag: Rückreise

Heute heißt es Abschied nehmen vom schönen Bodensee, nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise nach Erlensee an.

Zurück